Startseite/Bürodrehstühle, König + Neurath, Sitzmöbel/König + Neurath OKAY III Drehstuhl, Rückenlehne Polster

König + Neurath OKAY III Drehstuhl, Rückenlehne Polster

679,00

Enthält 20% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 20-35 Werktage

OKAY.III
DER DREHSTUHL MIT BOUNCE-EFFEKT.

Leben und Arbeiten verschmelzen immer mehr miteinander. Durch die harmonische Form passt unser Drehstuhl OKAY.III für multifunktional genutzten Büroflächen genauso gut wie im Homeoffice. Das Besondere ist seine flexible Rückenlehne. Über charakteristischen Bounce-Bänder wird der Strickrücken gespannt. Dadurch entsteht ein besonderes Sitzgefühl. Beim Anlehnen sinkt man fast schwerelos nach hinten, wird stabilisiert und aufgefangen. So wird der Rücken optimal abgestützt und animiert, in Bewegung zu bleiben.

Standardausstattung:
vsp-Synchronmechanik
Synchronverhältnis 1 : 2,6
inkl. Sitzneige- und Sitztiefenverstellung
inkl. Lordosenstütze, asymmetrisch verstellbar
Sitztiefenverstellung: 50 mm, 5 Positionen
Sitzneigeverstellung: 4° Vorneigung
Individuelle Gewichtseinstellung: 45 bis 120 kg
Stufenlose Sitzhöhenverstellung: 420 bis 510 mm

Lieferung zerlegt in Karton

  • Wählen Sie die gewünschten Optionen:

    *Farbe Rückenlehne

    Atlantic, Gabriel
    Weitere Stoffe auf Anfrage

    *Farbe Sitzbezug

    Atlantic, Gabriel
    Weitere Stoffe auf Anfrage

    4D-Multifunktionsarmlehne (AL39)

    • 135 € Zusatzkosten inkl. MwSt.

    Nackenstütze nachrüstbar

    Zusatzkosten inkl. MwSt.

    • 100 €
    • 130 €

    Kleiderhaken schwarz, nachrüstbar

    • 10 € Zusatzkosten inkl. MwSt.

    *Fußkreuz

    Zusatzkosten inkl. MwSt.

    • 0 €
    • 39 €
    • 39 €
    • 39 €
    • 39 €
    • 79 €
    • 159 €

    *Rollen

    • 0 € Zusatzkosten inkl. MwSt.
    • 0 € Zusatzkosten inkl. MwSt.

Produktbeschreibung

Maße
Sitzhohe 420 bis 510 mm
Sitzbreite 500 mm
Sitztiefe 400 bis 450 mm
Rückenbreite 465 mm
Rückenhohe 630 mm

 

Gewährleistung und Garantie
Für die Sitzmöbel von K+N beträgt die Garantiezeit 5 Jahre. Ausgenommen sind Gasfedern, für die die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren gilt. Die Garantie umfasst nicht:

– Den natürlichen Verschleiß insbesondere bei Rollen und Bezugsstoffen,

– Schäden durch unsachgemäßen Einsatz oder durch Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung,

– Einwirkungen aufgrund extremer Umgebungseinflüsse, wie Klima, Nässe oder Säure,

– Vom Kunden eingesandte und von uns verarbeitete Materialien wie Bezugsstoffe und sonstige

vom Kunden gewünschte Abweichungen von der Serienausführung.

Die Garantiezeit beginnt mit der Ablieferung ab Werk und setzt eine normale Nutzung im 1-Schicht- Betrieb voraus, also 220 Arbeitstage à 8 Stunden. Verdoppelt sich die Arbeitszeit in 2-Schicht-Betrieb, so halbiert sich die Garantiezeit entsprechend auf 30 Monate.
Werden die Möbel im Dauerbetrieb eingesetzt, kommt es zu einer entsprechenden Verringerung der Garantiezeit bis hinunter zur gesetzlichen Garantie von 24 Monaten. Während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist werden bei Garantieleistungen Ersatzteile, Fracht sowie Fahrt- und Montagekosten nicht berechnet.


Katalog

Nach oben